Neueres

288 287 286 285 284 283 282 281 
280 279 278 277 276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 
245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 
210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 

Älteres


Kl. Koschen -    5 : 15    - Gr. Koschen

... das ist nicht das Ergebnis eines Fussballspiels, sondern der zahlenmäßige Vergleich an bislang archivierten Motiven aus den beiden Nachbargemeinden. Und es ist auch nicht absehbar, dass sich an diesem ungleichen Verhältnis etwas zum Besseren für die "Kleinen" entwickelt.

Senftenberger Anzeiger (1906)

Kriegerdenkmal in Kleinkoschen

Am Heimatsdorf am Waldesrand
Bewache ich Denkmale meiner toten Brüder.
Die starben, damit Deutschland leben sollte.
Ihr rotes Blut besiegelte die Treue
Der treuen Söhne ihrer Heimaterde,
Die jetzt des Feindeslandes Erde deckt.
"War unser Tod fürs Vaterland vergebens?
Gab unser Blut, das wir fürs Vaterland vergossen,
Den Lebenden nicht fest're Einigung
Gegen der Feinde wilden Neid und Haß,
Für Deutschlands Leben, seine Ehr, zu kämpfen?"
So fragen sie. -
Ich stehe Ehrenwache für die Toten.
Dankt ihnen, durch die Tat bejahet ihre Mahnung!

Wenige Monate nach dem Ausgang des Ersten Weltkriegs, der mit einer bitteren Niederlage für Deutschland endete, begann man im ganzen Lande Initiativen zu starten, um sogenannte "Kriegerdenkmäler" oder "Heldengedächtnisstätten" zu errichten. Mit Ihnen wollte man den auf dem Felde der Ehre gefallenen Söhnen des Vaterlandes ein andauerndes Gedenken einrichten. Auch Senftenberg und Umgebung machten da keine Ausnahme. Die Auftragnehmer standen schon in den Startlöchern...

Senftenberger Anzeiger (1919)
Kleinkoschen war zeitlich gesehen ganz vorn mit dabei. So wie zum Beispiel in Hörlitz oder Buchwalde wurde bereits im Jahre 1921 ein Denkmal errichtet. Das Kleinkoschener sehen wir auf der nebenstehenden Zweibildkarte abgebildet. Andere Orte brauchten etwas länger denn zunächst mussten die finanziellen Mittel aufgebracht und zusammengetragen werden, was in Zeiten der aufkommenden Inflation kein leichtes Unterfangen war. Laut Heimatforscher Helmut Ruhland erfolgte die Weihe des Denkmals am 23. Oktober 1921. Der Senftenberger Anzeiger schweigt sich dazu leider aus.
Senftenberg
Phtogr. u. Verl. v. Herm. Meyer,
Senftenberg N.-L.
1484
Aufnahme <= 1910
Sammlung Norbert Jurk

Senftenberg

Emil Weißgärber, Senftenberg, N.-L.
4200
Aufnahme <= 19??
Sammlung Matthias Gleisner
Das Kriegerdenkmal ist auch Bestandteil der Vierbild-Karte, die jedoch, wenn auch nicht sicher datierbar, so doch gefühlt aus den 1930ern stammt. "Lehmanns Gasthof" heisst hier mittlerweile "Zur guten Quelle" und es fanden darin regelmäßige Treffs des Rauchklubs "Blaue Wolke" statt...

Senftenberger Anzeiger (1924)
Senftenberg
Wilh. Koch, Berlin-Kaulsdorf-Süd,
Waldenburgerstr. 78
7243
Aufnahme <= 19??
Sammlung Matthias Gleisner
(Schenkung D.Fuhrmann)

"Alte Hasen" wissen es natürlich... wenn auf der Startseite die Ziffern explodieren, dann gibt es zeitgleich eine musikalische Darbietung via Postkarte.
Das heutige Motiv ist vergleichsweise oft zu finden. Zumeist jedoch postalisch nicht gelaufen. Auch der Märkische Bote hatte vor einigen Monaten diese Abbildung im Rahmen seiner "Damals war's" - Rubrik am Wickel. Die damaligen Zuschriften kann man hier nochmals nachlesen. Von der Ansichtskarte fiel mir ein Exemplar in die Hände, das auf der bildabgewandten Seite folgenden zusätzlichen Aufdruck trägt. Dieser erlaubt möglicherweise Rückschlüsse darüber, welchen Zweck diese Karte (unter anderem) hatte...

Netter Schreibfehler!
Senftenberg
Graph. Anstalt. Gebr. Garloff,
Magdeburg, Kl. Klosterstr. 15/16
Echte Fotografie
8950
Aufnahme <= 1934
Sammlung Erika Fischer

Neueres


175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 
140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 
105 104 103 102 101 100 099 098 097 096 095 094 093 092 091 090 089 088 087 086 085 084 083 082 081 080 079 078 077 076 075 074 073 072 071 
070 069 068 067 066 065 064 063 062 061 060 059 058 057 056 055 054 053 052 051 050 049 048 047 046 045 044 043 042 041 040 039 038 037 036 
035 034 033 032 031 030 029 028 027 026 025 024 023 022 021 020 019 018 017 016 015 014 013 012 011 010 009 008 007 006 005 004 003 002 001 

Älteres