288 287 286 285 284 283 282 281 
280 279 278 277 276 275 274 273 272 271 270 269 268 267 266 265 264 263 262 261 260 259 258 257 256 255 254 253 252 251 250 249 248 247 246 
245 244 243 242 241 240 239 238 237 236 235 234 233 232 231 230 229 228 227 226 225 224 223 222 221 220 219 218 217 216 215 214 213 212 211 
210 209 208 207 206 205 204 203 202 201 200 199 198 197 196 195 194 193 192 191 190 189 188 187 186 185 184 183 182 181 180 179 178 177 176 

Älteres


Senftenberg
Aufnahme = 17.07.1921
Sammlung Matthias Gleisner
Senftenberg
Aufnahme = 17.07.1921
Sammlung Matthias Gleisner

Die örtliche Bestimmung der beiden Fotopostkarten war keine große Aufgabe. Auch, daß es sich offensichtlich um das selbe "Ereignis" dreht, war ziemlich schnell klar. Allein die zeitliche Einordnung war anfangs schwierig. Die abgebildeten Orte - links die Kaiser-Friedrich-Straße und rechts der Garten des Schützenhauses - waren zudem "Standardkandidaten" für Umzüge aller Art.
Insofern hätte es fast jeder Umzug, der in einem etwas weit gesteckten zeitlichen Rahmen in Senftenberg stattfand, sein können, der uns auf den beiden Fotos näher gebracht wird. Für die dann doch relativ schnelle Fixierung auf ein einzelnes Ereignis kam mir ausgrechenet ein historischer Film zur Hilfe. Im Zusammenspiel zwischen diesem, den beiden Fotos und der damaligen Lokalpresse können die beiden Abbildungen eindeutig auf den 11. Juli 1921 festgelegt werden.
Bevor ich aber den Film präsentiere, gilt es zunächst die Presseberichte zu den vom 16. bis 18. Juli 1921 stattgefundenen Feierlichkeiten anläßlich des 50-jährigen Bestehens des Senftenberger Krieger- und Veteranenvereins auszuwerten...

- Senftenberg. 15. Juli. Die Vorbereitungen zu der 50jährigen Jubiläumsfeier des Veteranen- und Kriegervereins sind nunmehr soweit gediehen, daß ein programmmäßiger Verlauf der Feier gesichert erscheint.
Der imposante Festzug wird sich vom Neumarkt aus durch Schul- und Dresdener Straße zum Hotel Mingau zur Abholung des Festwagens bewegen. Dann folgt Marsch durch die Schloßstraße, über den Markt, Bahnhofstraße, Moritzstraße, Gartenstraße, Anna- (Caplick) Str., Bahnhofstraße, Markt, Kreuzstraße, Kaiser Friedrichstraße, Briesker Straße, Schützenhausplatz, Sportplatz.
Von einem Durchzug durch die schmaleren Straßen mußte wegen der Größe des Festwagens Abstand genommen werden. - Die Veteranen werden gebeten, sich um 1,15 Uhr in Mingaus Hotel zu versammeln.

- Senftenberg. 18. Juli. Zu einer imposanten Feier gestaltete sich gestern das Fest des 50jährigen Bestehens des hiesigen Veteranen- und Kriegervereins. Einem Fackelzug am Vorabend folgte am Festmorgen ein Festgottesdienst, bei dem Herr Pastor Sieg eine vortreffliche Festpredigt hielt. Nach dem Gottesdienst wurden die Gastvereine eingeholt und nach den Standquartieren gebracht. Kurz nach 1 Uhr formierte sich der Festzug. Voran das Tambourkorps des Männerturnvereins, dann die Jetschick'sche Kapelle in großer Besetzung, welche eine ausgezeichnete Marschmusik lieferte, dann ein Zug des Festvereins, dahinter die Gastvereine mit dem prächtigen Festwagen, auf dem die Veteranen von 1870/71 Platz genommen hatten. Der Festwagen wurde von Herrn Spediteur Pusch gestellt und von vier Schimmeln gezogen. Der Gärtner Schmidt hatte die Ausschmückung in vollendeter Weise gelöst. 2 Herolde lenkten den Festwagen, dem noch ein Herold vorausritt.
Den Festzug beschloß der zweite Zug des hiesigen Kriegervereins. Nach einem ausgedehnten Umzug ging es nach dem Festplatz des Schützenhauses, wo das Fest in harmonischer Weise bei Konzert, Schießen und Ball einen ungetrübten Verlauf nahm. Seitens der Gastvereine wurden dem Jubelvereine Fahnennägel überreicht. Abends fand der Einmarsch statt unter enormer Beteiligung des Publikums. Schöner konnte der Jubeltag unseres Kriegervereins nicht verlaufen.

Senftenberg
AK_SFB 086_1
von <= 19?? auf <= 1915
Senftenberg
AK_SFB 557_1
von <= 1901 auf <= 1898
Senftenberg
AK_SFB 557_2
von <= 1901 auf <= 1898
Senftenberg
AK_SFB 557_3
von <= 1901 auf <= 1898
Senftenberg
AK_SFB 294_1
von <= 1900 auf <= 1898
Senftenberg
AK_SFB 173_1
von <= 1899 auf <= 1898
Senftenberg
AK_SFB 174_1
von <= 1899 auf <= 1898

 

175 174 173 172 171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 154 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 
140 139 138 137 136 135 134 133 132 131 130 129 128 127 126 125 124 123 122 121 120 119 118 117 116 115 114 113 112 111 110 109 108 107 106 
105 104 103 102 101 100 099 098 097 096 095 094 093 092 091 090 089 088 087 086 085 084 083 082 081 080 079 078 077 076 075 074 073 072 071 
070 069 068 067 066 065 064 063 062 061 060 059 058 057 056 055 054 053 052 051 050 049 048 047 046 045 044 043 042 041 040 039 038 037 036 
035 034 033 032 031 030 029 028 027 026 025 024 023 022 021 020 019 018 017 016 015 014 013 012 011 010 009 008 007 006 005 004 003 002 001 

Älteres