Neueres

039 038 037 036 035 034 033 032 031 030 029 028 027 026 025 024 023 ♦ 022 ♦ 021 020 019 018 017 016 015 014 013 012 011 010 009 008 007 006 005 004 003 
341  300  250  200  150  100  50  1  

Älteres

Es ist zwar keine klassische Osterkarte aber immerhin besser als nichts und zumindest der Jahreszeit angepasst. Mit der heutigen Karte wünsche ich allen Besuchern und Freunden von www.gruss-aus-senftenberg.de ein schönes Osterfest.
AK_SFB 284_1 stammt, wie auch ca. 40 weitere historische Karten, aus der Sammlung von Wilfried Schmidt. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich endlich seine Sammlung für das digitale Archiv gewinnen konnte, doch am vergangenen Wochenende war es endlich soweit. Dafür möchte ich mich hier und dort herzlich bei Familie Schmidt aus Senftenberg bedanken.
Gebrüder Metz, Basel
Aufnahme <= 1902
Sammlung Wilfried Schmidt

Gleichzeitig möchte ich mich für einige Tage ausklinken. Es wird in den nächsten Tagen keine Neuzugänge auf der Seite geben. Frühestens am Ostermontag geht es dann in gewohnter Manier weiter.
Damit die Zeit bis dahin nicht zu lang wird, habe ich 2 Videos eingebaut. Die Aufnahmen passen zwar nicht unmittelbar zum Thema dieser Seite. Da aber Filmaufnahmen aus den Jahren bis 1945 aus Senftenberg extrem rar sein dürften, wenn denn überhaupt welche existieren, müssen wir halt mit bewegten Bilder aus späteren Jahren vorlieb nehmen.
Bei den Videos handelt es sich zum einen um Privataufnahmen aus dem Jahre 1972 und zum anderen um einen professionellen Bericht des damaligen "Klassenfeindes", der laut Copyright aus dem Jahr 1987 stammen soll. Ich vermute jedoch, dass zumindest Teile des Beitrags vor 1987 aufgenommen wurden.





Schöne Ostern und bis bald!

Postkarten mit Ansichten aus dem Senftenberger Stadtpark gibt es zu hauf. Da diese aus historischer Sicht zumeist wenig Erhellendes bieten, sind sie heutzutage auch nicht sooo beliebt. Nichtsdestotrotz besteht die Aufgabe darin, auch diese Motive aufzubereiten und zu archivieren... und immer mal wieder unter die interessanteren Karten zu mischen.
Heute ist wieder so ein Tag, an dem mit AK_SFB 279_1 ein derartiges Motiv eingeschoben wird.
Photographie u. Verlag : G.R. Ziethe,
Senftenberg.
1907.
Aufnahme <= 1908
Sammlung Erika Fischer

Eine Mehrbildkarte aus dem Jahre 1901 (oder davor) stellt den heutigen Neuzugang AK_SFB 278_1 dar. Leider sind die darauf enthaltenen fünf Abbildungen sehr klein und zudem von mittelprächtiger Qualität, so dass Details nur schlecht zu erkennen sind.
Photogr. u. Verlag von Herm Meyer,
Senftenberg N.-L.
Aufnahme <= 1901
Sammlung Matthias Gleisner

Worüber der Senftenberger Anzeiger vor 100 Jahren nicht berichtete...
Senftenberg wurde vor 100 Jahren von Außerirdischen besucht! Diese Tatsache konnte nunmehr durch intensives Studium einer Ansichtskarte (AK_SFB 277_1) aufgedeckt werden. Mittels heutiger technischer Möglichkeiten konnte die Abbildung soweit vergrößert werden, dass 3 kleine grüne Männchen, eben jene extraterrestrischen Wesen aus einer fernen Galaxie, deutlich erkennbar wurden...

Oder handelt es sich etwa nur um eine relativ grobschlächtige Colorierung?
Photographie u. Verlag von Br. Pulczynski,
Senftenberg (Lausitz)
Aufnahme <= 1912
Sammlung Erika Fischer

Neueres

039 038 037 036 035 034 033 032 031 030 029 028 027 026 025 024 023 ♦ 022 ♦ 021 020 019 018 017 016 015 014 013 012 011 010 009 008 007 006 005 004 003 
341  300  250  200  150  100  50  1  

Älteres