Neueres

171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 ♦ 154 ♦ 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 
358  350  300  250  200  150  100  50  1  

Älteres


Senftenberg
Aufnahme <= 19??
Sammlung Georg Messenbrink
Senftenberg
Aufnahme <= 1933
Sammlung Georg Messenbrink
Senftenberg
Aufnahme <= 19??
Museen OSL

Meinen heutigen Besuch in der Senftenberger Schloßstraße möchte ich mit 4 Aufnahmen aus den 1930er Jahren illustrieren. Dabei handelt es sich oben um drei dieser berüchtigten Weissgärber-Abzüge, die leider in der Überzahl zu kontrastreich ausfallen und kaum Mittentöne enthalten. Auch wenn ich mich zeitlich auf die 30er Jahre eingeschossen habe, ist die korrekte Datierung dennoch relativ schwierig. Einzig die mittlere Abbildung lässt sich sicher auf <= 1933 fixieren. Ausschlaggebend dafür ist das Fehlen des Neubaus Kummer/Thoma am linken Bildrand. Besagter Neubau wurde im Dezember 1933 seiner Bestimmung übergeben, wie uns der nachfolgende und reichlich pathetische Bericht aus dem Senftenberger Anzeiger zeigt.

Geschäftseröffnung

Mit dem Vorsatz, durch unermüdliche Arbeit und einigendes Wollen - durchdrungen von dem Willen Arbeit zu beschaffen - aus eigener Kraft ein gemeinsames Werk zu schaffen, schlossen sich im vergangenen Sommer die Senftenberger Handwerksmeister Thoma und Kummer zusammen, um in der Schloßstraße ein Doppelgeschäftshaus zu errichten. Dieses gemeinsame Werk ist nun in diesen Tagen seiner völligen Vollendung entgegengegangen und am vergangenen Sonntag bzw. am heutigen Montag findet, nachdem bereits Sattlermeister Kummer vor einigen Wochen sein Geschäftslokal neu eröffnet hat, auch die Eröffnung des Geschäftslokals des Bäckermeisters Thoma statt.
Umfangreich und groß waren die Arbeiten, die das gemeinsame Werk erforderte. Sattlermeister Kummer konnte durch den Abbruch und Neuaufbau des Vordergebäudes einen schönen und lichten Verkaufsraum schaffen. Bäckermeister Thoma hat mit dem Neuaufbau eine mit allen neuzeitlichen Einrichtungen ausgestattete Bäckerei und gleichfalls im Vorderteil des Baues einen Verkaufsraum herrichten lassen, der in seiner Art die Bewunderung aller Besucher der Konditormesse in Berlin erregte.
Senftenberg
Aufnahme <= 19??
Sammlung Familie Wittkowski

Senftenberger Anzeiger (1933)
Soweit es möglich war, sind die Arbeiten am Neubau mit seinen Inneneinrichtungen von hiesigen Handwerksmeistern ausgeführt worden. Sie gereichen allen Beteiligten zur Ehre. Die Bauleitung lag in den Händen von Architekt B.d.A. H.O. Vogel, die Bausausführungen besorgte die Firma S.Klöter. Durch den Neubau hat auch die Schloßstraße ein erheblich verschönertes Aussehen erhalten. Die schlichte Fassade wird durch eine sich harmonisch eingliedernde und den Verwendungszweck beider Unternehmen trefflich kennzeichnende Skraffito- Arbeit unseres heimischen Künstlers Günther Wendt geziert.
Wir wünschen beiden Unternehmen in Senftenberg auch fernerhin weiteres Blühen und Erfolg.
Senftenberger Anzeiger (1933)
Der vorletzte Satz des Zeitungsartikels stellt auf die Abbildungen des Heiligen Georg (u.a. Patron der Sattler) und des Heiligen Nikolaus (u.a. Patron der Bäcker) an der Fassade ab. Werner Forkert berichtet in diesem Zusammenhang davon, dass Thoma (warum eigentlich nur er?) wegen der Wandmalerei "Schwierigkeiten mit den Behörden" bekam. Leider wird nicht aufgeklärt, welche Behörden und was der Grund dafür gewesen sein soll. Ich lasse das mal mit Fragezeichen versehen stehen. Forkert schrieb auch, dass die Eröffnung 1932 stattfand... Den "Senftenberger Rückblicken Teil III", in welchen diese Geschichte abgedruckt wurde, merkt man meines Erachtens deutlich an, dass sie nicht (mehr) von Forkert selbst veröffentlicht wurden. Stattdessen wurde das Werk auf Basis seiner Aufzeichnungen durch seine Witwe zusammengestellt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es hierbei zu mehr als einer fragwürdigen Aussage kam, die man heute anzweifeln müsste.

Neueres

171 170 169 168 167 166 165 164 163 162 161 160 159 158 157 156 155 ♦ 154 ♦ 153 152 151 150 149 148 147 146 145 144 143 142 141 140 139 138 137 136 135 
358  350  300  250  200  150  100  50  1  

Älteres