Neueres

434 433 432 431 430 429 428 427 426 425 ♦ 424 ♦ 423 422 421 420 419 418 417 416 415 414 413 412 
434  400  350  300  250  200  150  100  50  1  

Älteres


Anfang Januar 2021 wird man wohl auch das Jubiläum 65 Jahre Betriebspoliklinik genauso sang- und klanglos unter den Tisch fallen lassen wie den 125. Geburtstag des Senftenberger Krankenhauses vor 5 Jahren. Das Vergessen des doch ziemlich signifikanten Jahrestages des Krankenhauses fand ich einigermaßen frevelhaft. Die 65. Wiederkehr der Inbetriebnahme der Betriebspoliklinik in der Erxleben-Straße wird wahrscheinlich bei niemandem so richtig auf dem Schirm sein, da 65 Jahre nicht so klangvoll wie ein Jubiläum in einem Vierteljahrhundert-Schritt ist.
Zu DDR-Zeiten ließ man aber kaum ein Fünfjahresjubiläum der medizinischen Einrichtung verstreichen ohne dies gebührend zu feiern. Davon zeugen Einladungskarten wie oben und unten abgebildet sowie ein spezielles Jubiläumsfoto in Postkartengröße weiter unten.

Lausitzer Rundschau (Januar 1961)

Senftenberg
Aufnahme <= 1960
Archiv der Stadt Senftenberg
Senftenberg
Aufnahme <= 1969
Archiv der Stadt Senftenberg
Senftenberg
Aufnahme <= 1969
Archiv der Stadt Senftenberg
Senftenberg
Foto: Springer
Aufnahme <= 1975
Sammlung Matthias Gleisner
Was die zeitliche Bestimmung der 4 Ansichten der Betriebspoliklinik angeht, bewegen wir uns hierbei in einem Rahmen von knapp 20 Jahren. Das erste Foto, welches auf der Front der danebenstehenden Einladungskarte aufgeklebt war, führt uns in die ersten 5 Jahre des Bestehens zurück. Die Außenanlagen sind gerade im Entstehen begriffen während die Poliklinik an sich schon in Betrieb ist.
Bild 2 und das Diapositiv darunter sind in einem engen Zusammenhang entstanden. Die Wuchshöhe der Koniferen ist annähernd gleich. Aufgrund des 353er Wartburgs in der Parkposition kann es nicht früher als 1966 gewesen sein. Auf dem schwarz-weiss-Foto ist eine politische Losung über dem Eingang zu sehen. Wenn auch sehr schwer erkennbar, deutet alles auf ein Frieden und Freiheit für Vietnam hin.
Der Vietnam-Krieg, auf den die Losung Bezug nimmt, dauerte insgesamt etwa 20 Jahre - von 1954 bis 1975. Was nach Teilung des Landes in Süd- und Nordvietnam zunächst als Bürgerkrieg begann, entwickelte sich mit dem Eingreifen der USA ab 1964 zu einem internationalen Konflikt. Dieser endete mit einer Niederlage der USA und deren Verbündeten. Mitte 1969 zogen sich die Amerikaner offiziell aus Vietnam zurück, begannen aber kurz danach eine Invasion des neutralen Kambodschas. Erst 1972 erfolgte der endgültige Abzug der US-amerikanischen Bodentruppen. Die nordvietnamesischen Truppen drangen daraufhin immer weiter in den Süden vor. Im Januar 1973 wurde ein Waffenstillstand zwischen Nord- und Südvietnam geschlossen, der jedoch keinen Bestand hatte.
Am 30. April 1975 eroberten die nordvietnamesischen Truppen Saigon. Der Süden kapitulierte, der Krieg war zu Ende.

Zurück nach Senftenberg... Wahrscheinlich in jenem Jahr 1975 entstand die 4. und letzte Aufnahme, die Bestandteil eines Jubiläumsfotos ist. In goldenen Prägelettern wird darauf dem 20. Jahrestag der Inbetriebnahme der Betriebspoliklinik gedacht.

Und auch 10 Jahre später wurde der Jahrestag feierlich begangen...